Die Jugendarbeit geschieht in Zusammenarbeit mit dem CVJM,  der Kirchengemeinde und dem Kirchenbezirk Ditzingen. Die Leitlinien der Konzeption geben Orientierung:

„Kinder und Jugendliche sollen in der Jugendarbeit der Kirchengemeinde Menschen finden, die Zeit für sie haben. Sie sollen Wertschätzung erfahren, ihre Begabungen entdecken und entfalten und ihren Fähigkeiten entsprechend Verantwortung übernehmen.  Wesentlich ist nicht die Form, sondern das Ziel, junge Menschen für den Glauben an Jesus  Christus zu begeistern.“

Vom Kirchenbezirk Ditzingen angestellt für unsere Gemeinde  ist Diakonin und Jugendreferentin Melanie Tenkodogo. Der Förderverein für christliche Jugend- und Gemeindearbeit ermöglicht es durch finanzielle Unterstützung, dass die Stelle zur Zeit einen Umfang von 75% hat.  Siehe Rubrik „Kontakte“.

Alle Angebote für Jugendliche sind unter der Homepage des CVJM zu finden:

http://www.cvjm-markgröningen.de/

Aus der Fülle der Angebote seien  an dieser Stelle lediglich zwei genannt:

Tanke: Offener Treff für Jugendliche ab 14 Jahren.  Billiard, Tischkicker, spielen, chillen, Themenabende und vieles mehr.
Freitags ab 18.30 – 20.:30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Bistro.

Ten Sing: Musisch kreative Gruppe mit Chor, Band, Tanz und Theater für Jugendliche ab 13 Jahren.
Mittwochs 18:30 -20:30 Uhr im Ev. Gemeindehaus. Ansprechpartner:  Uwe Eitel, Tel. 07145/36 68