Konfirmanden/innen

Alle 12/13-Jährigen laden wir im Frühjahr zur Teilnahme am Konfirmandenunterricht ein, der  im Mai beginnt und wöchentlich  am Mittwochnachmittag stattfindet. Zur Konfirmandenzeit gehören noch weitere Aktionen und Projekte (z.B. Cafe´ im Behindertenheim, Seminartage, Konfi-Cup) und es wird zu Konfi-Freizeiten eingeladen (in der Regel im Juli und im Februar). Die Verbindung mit Jugend-Mitarbeitern wird gepflegt (Konfi-Paten), die ebenfalls Aktionen für die Konfirmanden anbieten.

Am Vorabend des Konfirmations-Sonntags findet meistens die Feier des Abendmahls statt.  Termine der Konfirmation sind:

Pfarramt-Ost feiert am Sonntag Judika (zwei Wochen vor Ostern)

Pfarramt-Nord und Pfarramt-Süd feiern abwechselnd an den Sonntagen Jubilate (3.So.n.Ostern) und Kantate (4.So.n.Ostern).

Nach der Konfirmation sind die Konfirmierten zur Teilnahme an Angeboten der Gemeinde (z.B. offener Treff Tanke) oder zur Mitarbeit eingeladen (Trainee-Programm).

Infomationen zur laufenden Konfirmanden-Arbeit erhalten Sie bei den jeweiligen Pfarrämtern.

 

Hier noch ein Gruppenbild vom Wochenende 2014 mit den Konfirmanden in Lutzenberg. Pfarrer Traugott Plieninger, der etwas früher abreisen musste,  ist nicht auf dem Bild, ebenso wie Jugendreferent Samuel Kümmel, der die Aufnahme gemacht hat.

 

Gruppenbild-2014