Beerdigung

Beerdigung1

Wenn ein vertrauter Mensch gestorben ist, dann wird einem das Abschiednehmen zugemutet.

Die Pfarrer/innen sind bereit, Sie auf Ihrem Weg der Trauer zu begleiten. Bitte melden Sie sich, wenn Sie Hilfe und Begleitung wünschen.

Der Termin für die Beerdigung oder Trauerfeier erfolgt in Absprache mit dem Bestattungsinstitut und dem zuständigen Pfarrer/ der zuständigen Pfarrerin.

Wenn Sie die Begleitung Sterbender wünschen, dann wenden Sie sich ebenfalls an die Pfarrämter. Zudem haben wir in Markgröningen eine ökumenische Sitzwachengruppe,  die den Sterbenden beisteht und die Angehörigen berät.   Ansprechpartnerin ist  Barbara Wolf, Telefon 07145/56 33.

Für die Begleitung in der Trauer gibt es das Angebot, an einer Selbsthilfegruppe teilzunehmen, die sich in der Regel 1-mal im Monat trifft.  Ansprechpartnerin ist  Barbara Wolf, Telefon 07145/56 33.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Ev. Landeskirche (www.elk-wue.de – Glauben-Glaubens-Abc-Glossar-Beerdigung, Trauer)