Taufe

Taufe

Taufen finden in der Regel  1 x monatlich im Gottesdienst der Bartholomäuskirche oder im Anschluss an den Gottesdienst statt.

Zwei-bis dreimal jährlich gibt es einen Taufgottesdienst am Nachmittag, entweder samstags oder sonntags.

Zudem sind Taufen möglich im Gottesdienst in der Simultankirche (Behindertenheim), im Große-Kirche-kleine-Leute Gottesdienst und im Gottesdienst auf dem Hardt-Schönbühlhof.

Bitte informieren Sie sich im Sekretariat  über die Termine.

Anmeldungen zur Taufe nimmt das Sekretariat entgegen.

Zum Taufgespräch kommt dann derjenige Pfarrer / diejenige Pfarrerin, der/die den Gottesdienst hält.

Mindestens ein Pate/ eine Patin sollte der evangelischen Kirche angehören.  Paten erhalten von ihrem zuständigen Pfarramt eine Patenbescheinigung, die wir zur Vorlage brauchen.

Mit der Taufe beginnt die Mitgliedschaft in der Kirche.

Weitere Informationen  finden Sie auf den Seiten der Ev. Landeskirche Württemberg

(www.elk-wue.de – Glauben-Glaubens-Abc-Glossar-Taufe)

Auskünfte erteilen Ihnen auch gerne ihre zuständigen Pfarrer/innen.